Freudenberg

Schwimmbadrenovierung in Kleve Haus Freudenberg

Variopool hat einen Vetrag mit Berndorf Bäderbau unterzeichnet um das Schwimmbad von Haus Freudenberg in der Stadt Kleve zu renovieren. Der bestehende Hubboden, der mit einem Scherenantrieb ausgestattet ist, wird durch einen modernen Hubboden auf Basis des schwimmenden Konzepts von Variopool ersetzt. Der Belag des Bodens wird aus verschleißfestem Polypropylen angefertigt. Nachdem im vergangenen Jahr bereits ein neuer Hubboden im Sternbuschbad installiert wurde, hat man sich in Kleve wiederum für die ausgereifte Technik von Variopool entschieden.

Das Bad wird Ende 2019 eröffnet.