Sportbad Friedrichshafen mit zwei Hubböden

In der deutschen Stadt Friedrichshafen ist das Projekt Sportbad Friedrichshafen abgeschlossen und am 8. Juni 2019 wurde das Bad im Rahmen einer großen Feier eröffnet. Die Einwohner Friederichshafens sind mit Recht stolz auf ihr prachtvolles neues Sportbad.

Zwei Hubböden und integrierte Treppe

Das Gesamtprojekt umfasst zwei Hubböden. Der erste ist 12,5 x 10,5 Meter groß, hat eine Schleppschürze und wurde in das Lehrschwimmbecken eingebaut. In ein zweites Becken wurde ein 10 x 12 Meter großer Boden installiert. In dieses zweite Becken wurde auch ein integrierter Treppeneinstieg montiert, sodass die Schwimmer das Bad leicht betreten und verlassen können. Die Treppe versinkt in dem Hubboden, wenn dieser in die höchste Position gefahren wird.