SLK Klinik Heilbronn, Deutschland

Variopool ist die Wirkung von Hydrotherapie nicht unbekannt. In der Medizin ist Aquatherapie weitgehend anerkannt. Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, ist die Montage eines Hubbödens im Therapieschwimmbad nahezu unverzichtbar. Aus diesem Grund werden wir im Krankenhaus SLK Klinik Heilbronn einen Hubböden mit einer Größe von 8,00 m x 6,00 m installieren.

Der Hubboden sorgt dafür, dass rehabilitierende Patienten selbstständig ins Wasser gehen können. Die Tiefe des Beckens kann auf die Höhe eingestellt werden, in der sich der rehabilitierende Patient zu diesem Zeitpunkt befindet. Dadurch kann der Rehabilitationsprozess an jeden Patienten angepasst und die Rehabilitierung beschleunigt werden. Das Projekt wird Ende 2015 abgeschlossen sein, und das Bad kann dann für die Hydrotherapie verwendet werden.,