Variopool arbeitet ständig an der Weiterentwicklung unserer Produkte und legt die Messlatte immer höher. Wenn eine solche Innovation konzipiert und umgesetzt wird, sind wir natürlich sehr stolz darauf. Das sind wir auf jeden Fall auf unsere Isolierwand.

Eine globale Innovation in der Welt der Schwimmbäder!

Ein Hubboden mit integrierter Isolierwand, die zwei unterschiedliche Temperaturen im selben Pool ermöglicht! Im Schwimmbad Waterlinie Culemborg war das Variopool-Team das erste auf der Welt, das dies ermöglichte. Kürzlich wurde eine ähnliche Installation auch in einem nagelneuen Schwimmbad in Klaipeda (Litauen) und in Norwegen durchgeführt. Wir erwarten viel davon für die Schwimmbäder, die in Zukunft gebaut werden.

ISOLIERWAND ERMÖGLICHT ZWEI TEMPERATUREN IN EINEM POOL

Dies war eine große Herausforderung für unsere Ingenieure! Natürlich sind sie froh, sie angenommen zu haben. Verschiedene Temperaturen im selben Pool kommen nicht jede Woche vor. Wir nennen dies die 2-TEMP-Lösung. Sobald die Wand hochgeklappt ist, steigt die Wassertemperatur in einem der beiden Becken. Dies ist zum Beispiel für kleine Kinder oder Senioren sehr angenehm. Es ist ein wunderbares Projekt geworden und wir sind überzeugt, dass wir es in Zukunft noch viele Male durchführen können. Das Schwimmbad in Culemborg wurde nach dem 2521 Konzept gebaut.

2521 KONZEPT

Der Name steht für die Abmessungen des Pools, 25 Meter lang und 21 Meter breit (ein 8-spuriger 25-Meter-Pool). Just Swimming steht für die Tatsache, dass man dort „nur“ schwimmen kann. Gesundheit, Sport und Schwimmenlernen sind die Hauptprinzipien des Konzepts. Im Standardpool 2521 finden Sie keine Whirlpools, Saunen, Rutschen usw.