allwetterbad

Das neue Allwetterbad in Düsseldorf-Flingern

Variopool ist mit drei Hubböden dabei

Der Grundstein ist gerade gelegt worden aber die Hubböden sind schon bestellt. Nach einem ausgiebigen Vergleich haben die Bäderbetriebe Düsseldorf sich für das schwimmende System von Variopool versehen von dem langlebigen und kratzfesten Polypropylen-Belag entschieden. Die Hubböden kommen in zwei Kursbecken sowie in einem Vario-/Sportbecken von 25 x 7,5 m zur Ausführung. Vielleicht sehen wir uns bei der Eröffnung im Frühling 2020?

Den gesamten Artikel über die Grundsteinlegung und mit schönen Visualisierungen finden Sie hier.